MEIN INFO-BLOG

  • Mangelnde Fruchtbarkeit – wie Weichmacher, PCB und Pestizide die Fruchtbarkeit schädigen

    Mangelnde Fruchtbarkeit – wie Weichmacher, PCB und Pestizide die Fruchtbarkeit schädigen

    Mangelnde Fruchtbarkeit lässt zahlreiche Paare ungewollt kinderlos und sie benötigen die Unterstützung der Reproduktionsmedizin. Generell nimmt die Fruchtbarkeit ab, ein besorgniserregender Trend. 2014 konnte nachgewiesen werden, dass endokrine Disruptoren die männliche Fruchtbarkeit schädigen. Viele dieser Chemikalien sind auch in Innenräumen zu finden. Paare mit Kinderwunsch, aber auch junge Familien und…

    weiterlesen


  • Allergien in Innenräumen: tränende Augen, Niesreiz, Husten

    Allergien in Innenräumen: tränende Augen, Niesreiz, Husten

    Das sind die typischen Symptome einer Allergie. Inzwischen sind rund ein Drittel der Bevölkerung betroffen. Die Tendenz war in den letzten Jahrzehnten steigend. Und Experten sind sich einig: Alles weist darauf hin, dass Allergien auch in Zukunft weiterhin zunehmen werden. Neben dem klassischen Heuschnupfen, der Betroffene saisonal überwiegend im Außenraum…

    weiterlesen


  • Aktive Detox-Pflanzen für bessere und gesündere Raumluft

    Aktive Detox-Pflanzen für bessere und gesündere Raumluft

    Mit Schadstoffen belastete Raumluft ist ein Dauerthema in der baubiologischen Messtechnik. Täglich atmen wir 10 bis 20 m³ Luft ein und diese zu über 90 % in Innenräumen. Doch kaum eine Innenraumluft ist ohne Schadstoffe. Ausdünstungen aus Klebern, Anstrichen, Möbeln, Bodenbelägen und Reinigungsmitteln belasten die Raumluft mit giftigen Stoffen und…

    weiterlesen


  • Smart Meter Zwangseinbau: Elektrosmog frei Haus

    Smart Meter Zwangseinbau: Elektrosmog frei Haus

    Am 20. April 2023 hat die regierende Ampel-Koalition den verpflichtenden Einbau sogenannter Smart Meter (also „intelligenter“ Stromzähler) beschlossen. Auch die CSU stimmte mehrheitlich dafür. AfD und Linke lehnten den Zwangseinbau ab. Nach dem neuen Gesetz müsste nun jeder Haushalt einen Stromzähler dulden, der als Datensammler agiert und den Verbrauch automatisch…

    weiterlesen


  • Chloranisole: hartnäckiger Mief im Haus

    Chloranisole: hartnäckiger Mief im Haus

    Der Schock der Besucher ist intensiv und lange anhaltend – ganz im wahren Sinn des Wortes. Für die Besitzer betroffener Häuser können Chloranisole gar existenzbedrohend sein. Nicht nur, dass Immobilien enormen Wertverlust erleiden, auch soziale Ächtung kann die Bewohner treffen. Dieser Beitrag ist als Audio-Podcast verfügbar.

    weiterlesen


  • Plötzlich Schimmelbefall! Wie die Energiekrise Schimmel befördert und wie Sie diesen vermeiden

    Plötzlich Schimmelbefall! Wie die Energiekrise Schimmel befördert und wie Sie diesen vermeiden

    Die Energiekrise und ihre explodierenden Energiepreise belasten unsere Finanzen vielfältig. Daher liegt es auf der Hand, dass viele Menschen besonders beim Heizen Energie sparen. Doch Vorsicht! Sind bauphysikalische und biologische Zusammenhänge nicht bekannt, kann es zu Schimmelbefall und somit zu ernsten Gesundheitsgefahren und Zerstörung der Bausubstanz kommen. Mit guten Tipps…

    weiterlesen


  • WLAN an Schulen – eine ignorierte Gesundheitsgefahr

    WLAN an Schulen – eine ignorierte Gesundheitsgefahr

    Seit dem Schuljahr 2019/20 wird der DigitalPakt Schule umgesetzt. Hierbei unterstützt der Bund Investitionen in die digitale Bildungsinfrastruktur mit dem Ziel, diese flächendeckend auszubauen. Hierzu wurden zunächst 5 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Zu Beginn der Corona-Pandemie kamen weitere 1,5 Milliarden Euro hinzu. Das Budget von 6,5 Millionen Euro soll…

    weiterlesen


  • Do-it-yourself Schimmel Test Kit: Der einfache Weg zum orientierenden Überblick

    Do-it-yourself Schimmel Test Kit: Der einfache Weg zum orientierenden Überblick

    Schimmelpilze sind inzwischen zu einem weit beachteten Thema geworden. Insbesondere seit Untersuchungen gezeigt haben, dass Menschen, die Schimmel ausgesetzt sind, einem erhöhten Risiko zahlreicher Erkrankungen unterliegen. Um einen ersten Überblick zu erhalten, kann jeder kann die Luft auf Schimmelpilze selber testen.

    weiterlesen


  • Holzschutzmittel: geschütztes Holz – gesundheitsgeschädigte Bewohner

    Holzschutzmittel: geschütztes Holz – gesundheitsgeschädigte Bewohner

    Die massenhaft und bedenkenlos eingesetzten Holzschutzmittel der 1960er, 70er und 80er Jahre waren ein Giftcocktail aus PCP, Lindan und Dioxin. Welche Analysemöglichkeiten bietet die Baubiologie? Mit Filmbeitrag

    weiterlesen


  • 5G: Spitzengeschwindigkeit, schnellste Reaktionszeit, höchste Datenraten. Was kommt mit 5G auf uns?

    5G: Spitzengeschwindigkeit, schnellste Reaktionszeit, höchste Datenraten. Was kommt mit 5G auf uns?

    Die bayerische Hauptstadt war somit eine der ersten Städte Deutschlands, in der 5G verfügbar war. Inzwischen ist fast die ganze Stadt und alle wichtigen Verkehrsadern der Stadt und die Autobahnen durch 5G Sendemasten abgedeckt, wie diese Karte der Standorte von 5G Masten zeigt. Die Anbeiter versprechen Spitzengesschwindigkeiten und höchste Datenraten.…

    weiterlesen


  • „Wunderfaser“ Asbest: die unvergängliche Krebsgefahr

    „Wunderfaser“ Asbest: die unvergängliche Krebsgefahr

    Asbest ist die Bezeichnung für bestimmte natürlich vorkommende faserförmige Silikate, aus denen sich Fasern gewinnen lassen. Das Wort kommt aus dem Altgriechischen. Asbestos heißt „unvergänglich“. Kein Wunder bei den folgenden Eigenschaften: größte Festigkeit, hitze- und säurebeständig, unbrennbar, verrottungsresistent, bindefähig und bestens dämmend. Das daher als „Wunderfaser“ bezeichnete Produkt wird seit…

    weiterlesen


  • Digital Detox aus baubiologischer Sicht

    Digital Detox aus baubiologischer Sicht

    Digital Detox sollte nicht nur eine psychisch-mentale Entgiftung sein. Auch die Entlastung von körperlichen Stressfaktoren durch Elektrosmog ist eine wichtiger positiver Nebeneffekt von Digital Detox. Digitalisierung im Alltag Die Digitalisierung durchdringt inzwischen unseren Alltag und hat uns fest im Griff. Während der Arbeitszeit nutzen wir Computer, das Smartphone ist unser…

    weiterlesen


  • Warum Kinder vor Elektrosmog stärker geschützt werden müssen

    Warum Kinder vor Elektrosmog stärker geschützt werden müssen

    Kinder befinden sich noch in der körperlichen und geistigen Entwicklung. Daher reagieren sie in vielen Bereichen empfindlicher als Erwachsene. Laut Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) besteht bei der Frage, ob sich die Nutzung von Mobiltelefonen durch Kinder gesundheitlich auswirken könnte, nach wie vor Unsicherheit in der Risikobewertung. Aufgrund dieser Unsicherheiten rät…

    weiterlesen


  • Selber Elektrosmog messen: Ist das sinnvoll?

    Selber Elektrosmog messen: Ist das sinnvoll?

    Elektrosmog messen, das sei nichts für Laien, hört man regelmäßig aus Expertenkreisen. Einschlägige Testberichte geben den günstigen Elektrosmogmessgeräten für Jedermann ungenügende Noten, Laien seien zudem mit der Bedienung und Interpretation der Messergebnisse überfordert, die Ergebnisse selbst viel zu ungenau für die Ableitung von Maßnahmen, lauten die Argumente. Obwohl diese Punkte…

    weiterlesen


  • Formaldehyd in Spanplatten: Das „tödliche Bücherregal“

    Formaldehyd in Spanplatten: Das „tödliche Bücherregal“

    Die Geschichte der Spanplatte begann 1940 in Bremen. Dort wurde die erste ihrer Art unter Verwendung von Formaldehyd-Harzen hergestellt. Sie löste einen enormen Boom in der Bau- und Möbelindustrie aus, denn nun konnte der Verwertungsgrad von Bäumen um das Doppelte von 40 % auf 80 % gesteigert werden. Der Grundstoff…

    weiterlesen


  • Der neue Mobilfunkstandard 5G in München

    Der neue Mobilfunkstandard 5G in München

    25.5.2020 Wirtschaftsreferent Clemens Baumgärtner (CSU) will das 5G-Mobilfunk-Netz in München schnell ausbauen. Die deutlich effizientere 5G-Mobilfunk-Technologie unterteilt sich dabei auf zwei Netzebenen: Zum einen braucht es mehr Mastanlagen auf Dächern und Gebäuden als Basisinfrastruktur. Zum anderen sind noch sogenannte Kleinzellen nötig, die das Netz zusätzlich unterstützen. Deshalb möchte Clemens Baumgärtner…

    weiterlesen


  • Gefährlicher Schimmelpilzbefall: Myriaden* an Sporen in der Raumluft

    Gefährlicher Schimmelpilzbefall: Myriaden* an Sporen in der Raumluft

    Cleveland, 1997. In der amerikanischen Großstadt erkranken ungewöhnlich viele Säuglinge an der Lunge. Von 30 schwer erkrankten Babys sterben 9. Die Häuser in denen die betroffenen Familien wohnen, haben eines gemeinsam: Aufgrund eines Hochwassers sind sie feucht. An den Wänden wuchern Schimmelpilze. Tatsächlich wird der Schimmelpilzbefall als Verursacher der Erkrankungen…

    weiterlesen


  • Über die Auswirkungen von Elektrosmog auf die Fruchtbarkeit

    Über die Auswirkungen von Elektrosmog auf die Fruchtbarkeit

    70 Millionen Paare weltweit haben mit Unfruchtbarkeit zu kämpfen. Eine Studie zeigt, dass elektromagnetische Strahlung zu eingeschränkter Zeugungsfähigkeit bei Männern führen kann. Spermienproben wurden unter einen Laptop gelegt, dessen WLAN-Verbindung aktiviert war.

    weiterlesen


Abonnieren Sie meinen Blog! Sie erhalten ca. alle 8 Wochen meinen neuen Beitrag zu einem interessanten baubiologischen Thema. Es wird Ihnen keine Werbung zugeschickt.